Willkommen auf dem Hollerhof


Aktuell:

Der Hofladen hat noch geöffnet solange es die Temperaturen zulassen. Es gibt derzeit: Lauch, Weisskraut, Petersilie, Sellerie. Auf Nachfrage ausserdem Rosenkohl, Grünkohl, und Salbei frisch vom Acker. Die Klappe wird immer mal wieder vom Sturm zugeweht- gerne einfach nachfragen wenn sie zu ist oder wenn etwas fehlt!

Selbstversorgung
Das Land nutzen wir zum Anbau von Gemüse & Obst, Kräutern & Beeren. Inspiration bleibt John Seymour mit seinen Büchern über Selbstversorgung und vor allem die eigenen Experimente und Erfahrungen. Gift kommt bei uns aus Überzeugung nicht aufs Feld- das bedeutet dann natürlich viel Arbeit. Glücklicherweise haben wir immer wieder helfende Gäste und Wwoofer. Schöner Nebeneffekt: bei uns ist die Welt zu Gast. Überschüsse geben wir über den Hofladen und über Gemüsekisten weiter.